Wir bieten Ihnen folgende Ausbildungsperspektiven:

Der Adventpodcast der Erz 119
Vom 01.bis zum 24. Dezember lesen die angehenden Erzieher*innen jeden Tag ein klassisches Märchen vor. Zu hören sind die Märchen täglich mit einem Klick auf den Adventskalender oder über unsere Facebook-Seite.
Herzlich willkommen
…bei den Beruflichen Schulen der ASG im Nordwesten Brandenburgs!

117390622 911187159364626 7044248602455681195 o

Liebe Auszubildende, Kooperationspartner*innen, Mitarbeiter*innen von Praxiseinrichtungen, Behörden und Institutionen und Freunde der ASG Berufliche Schulen Neuruppin,

Die Sicherheit und die Gesundheit der Lehrer*innen sind die wesentlichen Voraussetzungen für das Gelingen von Schule und Unterricht. Gesundheit muss ein Bezugspunkt für alle wichtigen Prozesse in der Schule werden, damit Schüler*innen und Lehrer*innen gesund bleiben. Deshalb haben wir bereits frühzeitig entsprechende Maßnahmen zum Schutz der Gesundheit ergriffen und passen diese den aktuellen Gegebenheiten konsequent an.
 

 Wir freuen uns auf Sie! Bleiben Sie gesund!


Unser Leitbild:
Image
Aktuelles

Die ASG Beruflichen Schulen starten verschiedene Aktionen für soziales Miteinander

Die Vermittlung humanistischer Grundüberzeugungen und Zivilcourage gehören zum zentralen Bildungsauftrag unserer Schule. Unter dem Dach einer „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“ wollen wir als angehende sozialpädagogische Fachkräfte gerade in Zeiten des Social Distancings nicht vergessen, wie wertvoll Nächstenliebe, Solidarität und das Teilen als verbindende und verbindliche Werte für jeden von uns sind. Aus diesem Grund haben wir nach Formaten gesucht, in denen wir unsere soziale Verantwortung in einer bunten Gesellschaft auch unter den aktuellen Umständen wahrnehmen können.

Seit fast 25 Jahren gibt es bereits die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton" und auch in diesem Jahr nahmen die Beruflichen Schulen der ASG zum wiederholten Mal daran teil. Circa 60 Kartons wurden hierfür individuell zusammengestellt und gestaltet. Bestückt mit Kuscheltieren, Spielzeug oder Bastelmaterialien verließen sie vor einigen Tagen unsere Schule, um möglichst vielen bedürftigen Kindern eine Freude zu bereiten.

Am 28.Mai 1961 veröffentlicht der Londoner Anwalt Peter Beneson den Artikel „The Forgotten Prisoners“. Er begann mit den Worten: „Schlagen Sie ihre Zeitung an irgendeinem beliebigen Tag auf und Sie werden eine Meldung aus irgendeinem Teil der Welt lesen: Ein Mensch ist gekerkert worden, weil seine Ansichten oder religiösen Überzeugungen nicht mit denen der Regierung übereinstimmen.“ Er forderte die Leserinnen und Leser auf, mit einem Appell-Schreiben öffentlichen Druck auf die Regierungen zu machen und von ihnen die Freilassung politischer Gefangener zu fordern. Dieser „Appeal for Amnesty“ war der Beginn von Amnesty International. Jetzt bereits das dritte Jahr beteiligt sich die ASG an dem Brief-Marathon von Amnesty, der vom 1.12.2020 bis 24.12.2020 stattfindet, und setzt sich mit individuellen Briefen für die Menschenrechte ein.

Der bundesweite “Vorlesetag”, der stets am dritten Freitag im November stattfindet, setzt ferner ein öffentliches Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens.

Aufgrund der aktuellen Eindämmungsverordnungen war es jedoch den angehenden Sozialpädagog*innen nicht wie geplant möglich, an diesem Tag verschiedene Einrichtungen in der Region mit ihren kreativen Ideen zu begeistern. Doch gänzlich verabschieden wollten wir uns von dieser Idee nicht und beschlossen als angehende Erzieher*innen des Jahrganges 2019, die Idee des Vorlesens auf eine ganz eigene, einzigartige Art und Weise umzusetzen.

Daher haben wir einen märchenhaften Audio-Adventskalender aufgenommen. Auf unserer Schul-Homepage www.berufliche-schulen-neuruppin.de wird sich an jedem Tag im Dezember ein Podcast öffnen lassen, um möglichst vielen Kindern (und Erwachsenen) die Zeit des Wartens zu verschönern. Bis es endlich Weihnachten wird, sich Herzen wärmen und das Teilen und Geben die größte Freude von allen ist.

Blutspendetermin - ein herzliches Dankeschön an alle Spender*innen

Am Mittwoch, den 25.11.2020
wurde an unseren Schulen
43 Mal je 500 ml Blut gespendet.
29 der Spender*innen haben zum ersten Mal gespendet. Soweit die reinen Zahlen, wobei der wichtigste Fakt fehlt: Mit einer Blutspende können drei Leben gerettet werden!
Der Blutspendetermin fand im Rahmen der Kooperation mit der Pflegeschule Neuruppin
, dem DRK Blutspendedienst Nord-Ost und dem ASB Neuruppin statt, und wurde von unseren Teilnehmer*innen mit dem Projekt "Schule ohne Rassismus - Schule ohne Courage" begleitet.

An dieser Stellen allen Akteur*innen und Spender*innen ein herzliches Dankeschön auch im Namen des gesamten Schulteams!

Ihre
Birgit Volkmar
Schulleiterin

Unsere Ausbildungsgänge

Jetzt zum 01.08 2021 informieren & bewerben!

Image
Corona
Angehende Erzieher lernen im virtuellen
Klassenzimmer von Neuruppin.
MOZ: Artikel vom 26.05.2020 
Image
Trägerwechsel
die AGUS/GADAT Berufliche Schule gehört jetzt zur ASG-Anerkannten Schulgesellschaft mbH mit Hauptsitz in Annaberg-Buchholz
"Berufsschule mit neuem Namen"
Image
Brückenkurs Kita
  • Qualifizierung von Heilerziehungspfleger*innen zu pädagogischen Fachkräften der Kindertagesbetreuung berufsbegleitend. Nächster Beginn 08.02.2021.
Qualifizierung zur/zur Erzieher*in
für den Bereich der Kindertagesbetreuung im Land Brandenburg
  • Die Qualifizierung zum/zur Erzieher*in für den Bereich der Kindertagesbetreuung im Land Brandenburg richtet sich an Menschen, die Kinder auf ihrem Weg in ein selbstbestimmtes Leben begleiten, bilden und betreuen möchten. Sie finden ihren Einsatz in Krippen, Kitas und Horten des Landes Brandenburg. Die Teilnehmenden wechseln von Beginn an regelmäßig zwischen den Lernorten Kindertageseinrichtung und Seminar. Nächster Beginn: Mitte Januar 2021
  
Rufen Sie uns an :

03391 40270-0

Image

oder schreiben Sie uns :